Ausflug in den Zoo

 

Die Kinder der 4. Klasse haben Texte zu unserem Besuch im Berliner Zoo verfasst.

 

 

Am Freitag den 1.10.21 machten wir mit unserer Klasse 4 einen Ausflug.

Wir fuhren mit der BVG zum Zoo.

 

Als erstes sind wir zu den Elefanten, danach zu den Murmeltieren und dann zu den Pandas gegangen. Im Anschluss machten wir eine Frühstückspause, bei der jeder sein mitgebrachtes Frühstück aß.

 

Auf dem Weg zu den Robben haben wir interessante Tiere gesehen.  Dazu gehörten die Affen du die Nashörner.

Zum Schluss sind wir noch zu dem Streichelzoo gegangen.

Auf dem Weg zum Ausgang haben wir die Nilpferde gesehen.

 

Unsere Klassenlehrer haben uns vor der Rückfahrt noch mit einem Snack überrascht.

 

Das war ein schöner Tag!

 

 

 

 

Am Freitag, den 1.10.21 machten wir mit unsrer Klasse einen Ausflug.

 

Wir sind mit dem Bus und der  U-Bahn zum Zoo gefahren. Dort  haben wir uns zuerst die Tickets geholt. Dann haben wir uns die Elefanten und Bergziegen angesehen. Anschließend sind wir zu den Pandas gegangen.

 

Später sind wir schnurstracks zum Tigergehege gegangen. Danach haben wir im Zoo unser mitgebrachtes Frühstück gegessen. Wir haben uns die Robben und Seehunde angesehen. Sehr lustig anzusehen waren die Affen. Bevor wir zum Streichelzoo gingen, sahen wir noch die Wildpferde, Nilpferde und Kängurus und Zebras. Ganz kurz sahen wir einen Eisbären und Pinguine, die tauchten.

 

Nach dem Zoobesuch wurden wir von unseren Klassenlehrern noch bei RISA eingeladen. Danach ging es zurück zur Schule.

 

Der Ausflug war schön !

 

 

 

Es war ein ganz normaler Tag in der Schule und die Lehrer sagten wir gehen zum Zoo.

 

Die Kinder freuen sich. Wir fanden die Fahrt der dem Bus und der U-Bahn schön. Im Zoo angekommen, sagten uns  die Lehrer: „Wenn ihr brav seid, bekomm ihr eine Überraschung.“ Zuerst haben wir die Elefanten gesehen, dann die Pinguine, dann die Giraffen, dann die Bergziegen, dann die Pandabären und zum Schluss die Affen.

Als wir weiter gingen, haben wir die Zebras gesehen. Wir sind über die Brücke gelaufen und haben die Gazellen, dann die Tiger, dann die Nilpferde, dann die Nashörner, die Robben und Pinguine.

 

Als wir aus dem Zoo rauskamen, gingen wir zu einem Restaurant. Sieben Kinder wollten Pommes und fünf Kinder wollten Chicken nuggets essen. Das Essen war lecker!

Als alle gegessen hatten, fuhren wir zurück zur Schule.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Katholische Schule Sankt Hildegard Schule für Kinder mit spezifischem Förderbedarf