Eröffnung des neuen Arbeitsbereiches auf dem Flur in der 1. Etage

 

 

Heute wurden die neu ausgestatteten Arbeitsbereiche auf dem Flur der 1. Etage feierlich eröffnet.

 

Ein großes rotes Geschenkband zierte den neu gestalteten Bereich, der von allen als ein Geschenk gesehen wird. Es wurde unter großem Beifall der Schülerinnen und Schüler von der Schulleiterin Frau Reuer durchtrennt. 

 

Die Schülerinnen und Schüler freuen sich über neue Einzel- und Gruppenarbeitsplätze mit leuchtend gelben und orangefarbenen Stühlen. Sie laden zum ruhigen Arbeiten ein und bieten zusätzlichen Platz neben den Klassenräumen.

Am Nachmittag werden die Arbeitsplätze von den Kindern in der VHG und vor allem von den Schülerinnen und Schülern im Hausaufgabenzirkel genutzt werden.

 

Große Freude herrscht bei den Erzieherinnen und Lehrerinnen der Etage auch über die neuen Schränke. Sie dienen nicht nur als Raumtrenner, sondern bieten auch viel Platz für diverses Arbeitsmaterial.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Katholische Schule Sankt Hildegard Schule für Kinder mit speziellem Förderbedarf