Schulteams beim Futsal und Tischtennis erfolgreich

Platz 4 beim TT-Wettkampf 

und Einzug in die Finalrunde beim Futsal

 

 

Das Tischtennisteam der KSSH startete am 21.02.2018 beim Wettbewerb "Jugend trainiert für Paralympics" in der Sparte Tischtennis. Im Team spielten Annika, Richard, Mike und Finn. Am Ende belegte das Team gemeinsam mit der Biesalski-Schule den 4. Platz. Finn war der erfolgreichste Einzelspieler bei dem gesamten Turnier.

 

Beim Futsalturnier traten wir mit zwei Teams an. Im Wettkampf A (ältere Spieler) und im Wettkampf J (jüngere Spieler). Beide Teams konnten sich für die Finalrunde in der Sporthalle Schöneberg qualifizieren. Die Endrunde um die Berliner Meisterschaft der Förderschulen findet am 13.03.2018 statt.

 

Spieler WK J: Jonas, Jay-Jay, Kim, Janus, Leon, Merlin, Fabian J., Ephriam

 

Spieler WK A: Fabian Sch., Marcel, Mike, Hasan, Stepan, Francis, Marvin und Jason

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Katholische Schule Sankt Hildegard Schule für Kinder mit speziellem Förderbedarf