Schulsport-Stafette

Alle Klassen dürfen wieder am Sportunterricht teilnehmen.

 

Schulsport-Stafette

„Lauf mit dem goldenen Staffelstab“

Zum Start des neuen Schuljahres soll ein Zeichen für die Notwendigkeit von Sport und Bewegung im Schulalltag gesetzt werden. In ganz Deutschland beteiligen sich Schulen aus allen Bundesländern an dieser Aktion. Für die KSSH steht dabei nicht der Wettkampf im Mittelpunkt. Wir wollen als Schulgemeinschaft mit allen Klassen den Lauf mit dem „Goldenen Staffelstab“ ins Leben rufen. Von Mittwoch (18.08.) bis Freitag (20.08.) soll in allen Klassen im Sportunterricht ein 20minütiger Lauf um den Teich durchgeführt werden. Rennen, gehen, rollen (Rolli oder mit Rollator) ist möglich. Jede Klasse sammelt Runden um den Teich (1 Runde = 200m). Das Gesamtergebnis der Klasse wird addiert. Während des Laufs sollte jede Schülerin oder jeder Schüler den Staffelstab eine Runde tragen. Gemeinsam sammeln alle Klassen Runden. Es zählt nur das Gesamtergebnis der KSSH. Jede Schülerin und jeder Schüler erhält für sein Engagement eine Urkunde.

Wie viele Runden werden wir sammeln?

Wie viele Kilometer werden es insgesamt werden?

 

Organisation – Laufzeiten im Sportunterricht

Klasse

Laufzeit

Klasse

Laufzeit

D1

Fr. 1.+ 2. Std.

5

Mi. 1. + 2. Std

D ½

Fr. 3. + 4. Std.

6

Do. 7. Std.

D2

Mi. 3. + 4. Std.

7

Fr. 6. Std.

G2

Mi. 3. + 4. Std

8

Mi. 6. + 7. Std.

3

Do. 2. Std.

9

Mi. 5. Std.

4

Do. 3. Std.

10

Do. 5. + 6. Std.

Jugend trainiert für Olympia & Paralympics

Das Sportteam der KSSH

 

Das Ergebnis „Goldener Staffelstab“

 

Klasse

gelaufene km

Klasse

gelaufene km

D1

8 km

5

27 km

D ½

15 km

6

26,4 km

D2

48,4 km

 

7

19,2 km

G2

8

22 km

3

20 km

9

23 km

4

18,6 km

10

21 km

 

Insgesamt wurden von ca. 140 Schülerinnen und Schülern

248,6 km erlaufen.

Alle Runden zusammen ergaben 1243 Runden.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Katholische Schule Sankt Hildegard Schule für Kinder mit speziellem Förderbedarf