Erfolge beim Tischtennis und Fußball

Fußballer weihen die neuen Schultrikots ein

 

 

 

 

Beim Wettbewerb "Jugend trainiert für Paralympics" erreichte das Schulteam im Tischtennis einen tollen 3. Platz. Das Turnier fand am 16.02.2017 an der Biesalski-Schule statt.

Für das Team spielten Annika, Mike, Finn und Steven.

 

Die Fußballer im Wettkampf A (JG. 2000 - 2004) und J (Jg. 2003 - 2007) spielten im Januar und Februar um den Einzug in die Endrunde um die Berliner Meisterschaft der Förderschulen. Die älteren Schüler waren dabei sehr erfolgreich und gewannen alle Spiele in ihrer Vorrundengruppe.

 

Die jüngeren Spieler taten sich etwas schwerer und vergaßen zu Anfang das Tore schießen. Trotzdem erreichte das Team die Endrunde. Das Team durfte erstmalig in den vom Förderverein finanzierten neuen Schultrikots spielen. 

 

Beide Teams erreichten gemeinsam die Endrunde. Am 28.03.2017 wird man nun versuchen, den Berliner Meistertitel zu gewinnen. Spielort ist die Sporthalle am Sachsendamm in Schöneberg.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Katholische Schule Sankt Hildegard Schule für Kinder mit speziellem Förderbedarf