Was für ein Tag ...

 

1. Wettkampftag bei JtfP

 

Der Tag begann bereits um 6.00 Uhr mit dem Wecken, da bereits um 6.30 Uhr das Frühstück eingenommen werden musste. Wer zu spät kam, musste 30 min in der Warteschlange der Sportler und Sportlerinnen stehen. Um 7.30 Uhr brachte uns der Reisebus zum Olympiastadion, dort traffen wir gegen  8.30 Uhr ein. Im Olympiastadion fand die Eröffnungsfeier "50 Jahre - Jugend trainiert für Olympia" statt. Eine tolle Feier mit vielen Zuschauern. Auch die gesamte Oberschule der KSSH war vertreten. Herzlichen Dank dafür!

Gegen 12.30 Uhr begannen dann die Wettkämpfe.

Weitsprung, Sprint, Wurf und zum Schluss die anstrengenden 800 m waren zu bewältigen.

Der Großteil unseres Teams (8 von 10 SuS) war am Start. Alle Sportlerinnen und Sportler haben tolle Leistungen erbracht. Als besonderen Bonus hat uns ein Fernsehteam vom RBB begleitet und am Abend einen Bericht in der Abendschau gezeigt.

Was für ein Tag ...

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Katholische Schule Sankt Hildegard Schule für Kinder mit speziellem Förderbedarf